Schiffshebewerk Niederfinow
Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg
Heimatstube Hohensaaten
Ringofen Altglietzen
Dorfkirche Neutornow
Fontanehaus Schiffmühle
Schöpfwerk Neutornow
Missionshaus Malche Bad Freienwalde
Haus der Naturpflege Bad Freienwalde
Oderlandmuseum Bad Freienwalde
Oderbruch Museum Altranft
Europabrücke Neurüdnitz-Siekierki
Kolonistendorf Neulietzegöricke
Dorfkirche Altwustrow
Ersatzkirche Altwriezen
Alter Hafen Wriezen
Marienkirche Wriezen
Thaer Ausstellung Möglin
Heimatstube Bliesdorf
Chamisso Museum Kunersdorf
Flussgott Viadrus Güstebieser Loose
Heimatstube Neulewin
Lindenallee Neubarnim
Alter Fritz Denkmal Neutrebbin
Heimatstube Langes Haus Altfriedland
Schul- und Bethaus Wuschewier
Kolonistenkirche Sietzing
Schinkels Molkenhaus Bärwinkel
Dorfschule Neuhardenberg
Bockwindmühle Wilhelmsaue
Letschiner Heimatstuben
Jüdischer Friedhof Groß Neuendorf
Kulturhafen Groß Neuendorf
Denkmalensemble Weltkriege Kienitz
Heimatstube Wollup
Spritzenhaus Gusow
Korbmachermuseum Buschdorf
Schul- und Bethaus Altlangsow
Dorfmuseum Friedrichsaue
Simonsche Anlagen am Schweizerhaus Seelow
Filmmuseum Golzow
Kirchenruine Podelzig
Kriegsschauplatz Schloss Klessin
Museum Haus Lebuser Land

Heimatstube Langes Haus Altfriedland

Die moderne Ausstellung bietet Einblick in 12 Geschichten besonderer Orte des Dorfes und der naheliegenden Umgebung. Die Objektwelt ist reduziert, doch zu jedem Ort werden über Fotos, Videos und Podcasts Geschichten erzählt.

Altfriedland liegt auf einer Landzunge zwischen Klostersee, Kietzer See und zahlreichen Fischteichen. Zwischen den Seen gibt es viel zu entdecken: Die Klosteranlage, die Kirche, das ehemalige Gutshaus, die Badestelle, die Flora und Fauna als Teil des Naturparks Märkische Schweiz und das Lange Haus mit Kräutergarten und Heimatstube. Im einstigen Gutsarbeiterhaus stellt die Ausstellung den Ort Altfriedland genauer vor und ist idealer Startpunkt für weitere Erkundungen. Höhepunkte vor Ort sind das Programm des Vereins Langes Haus Altfriedland e.V., das Dorffest am ersten Augustwochenende und die Konzerte im Refektorium der Klosterruine.

Heimatstube Langes Haus Altfriedland

Fischerstraße 21c
15320 Neuhardenberg OT Altfriedland

Öffnungszeiten

Samstag bis Sonntag, 14 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung

Veranstaltungen

Kultur & Gastro

Zwischen den Seen

Langes Haus Altfriedland

Die Heimatstube Langes Haus Altfriedland wurde 2023 neu eröffnet. Die moderne Ausstellung stellt über Fotos, Videos und Podcast den Ort genauer vor. Objekte geben Hinweise auf die vielfältigen Themen, die Altfriedland zu bieten hat.

In einem kurzen Hörstück stellen Kinder und Jugendliche die Geschichte Altfriedlands genauer vor. Die Klangkreise entstand innerhalb der Mobilen Werkstatt im Jahr 2023 des Oderbruchmusuems zusammen mit der Heimatstube Langes Haus Altfriedland.

Hörstück zur Geschichte Altfriedlands

Impressionen zur Ausstellungseröffnung 2023

Schul- und Bethaus Wuschewier

Keine extra Kirchengebäude

Ährensache

1. September 2024

Oderbruch Museum Altranft

Werkstatt für ländliche Kultur