Schiffshebewerk Niederfinow
Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg
Heimatstube Hohensaaten
Ringofen Altglietzen
Dorfkirche Neutornow
Fontanehaus Schiffmühle
Schöpfwerk Neutornow
Missionshaus Malche Bad Freienwalde
Haus der Naturpflege Bad Freienwalde
Oderlandmuseum Bad Freienwalde
Oderbruch Museum Altranft
Europabrücke Neurüdnitz-Siekierki
Kolonistendorf Neulietzegöricke
Dorfkirche Altwustrow
Ersatzkirche Altwriezen
Alter Hafen Wriezen
Marienkirche Wriezen
Thaer Ausstellung Möglin
Heimatstube Bliesdorf
Chamisso Museum Kunersdorf
Flussgott Viadrus Güstebieser Loose
Heimatstube Neulewin
Lindenallee Neubarnim
Alter Fritz Denkmal Neutrebbin
Heimatstube Langes Haus Altfriedland
Schul- und Bethaus Wuschewier
Kolonistenkirche Sietzing
Schinkels Molkenhaus Bärwinkel
Dorfschule Neuhardenberg
Bockwindmühle Wilhelmsaue
Letschiner Heimatstuben
Jüdischer Friedhof Groß Neuendorf
Kulturhafen Groß Neuendorf
Denkmalensemble Weltkriege Kienitz
Heimatstube Wollup
Spritzenhaus Gusow
Korbmachermuseum Buschdorf
Schul- und Bethaus Altlangsow
Dorfmuseum Friedrichsaue
Simonsche Anlagen am Schweizerhaus Seelow
Filmmuseum Golzow
Kirchenruine Podelzig
Kriegsschauplatz Schloss Klessin
Museum Haus Lebuser Land

Kulturhafen Groß Neuendorf

Die Speichergebäude, das Maschinenhaus, der Verladeturm und die verbindenden Brückenbauwerke bilden ein einzigartiges Ensemble der regionalen Kulturgeschichte.

Die restaurierten Hafenanlagen direkt an der Oder können als Wahrzeichen des Ortes gelten und stellen einen buchstäblich herausragenden Teil der inzwischen 650-jährigen Ortsgeschichte dar, die seit jeher vom Warenumschlag auf der Oder geprägt ist. Von hier aus kann entlang der Oder in Richtung Süden oder Norden geradelt werden. Das Turmcafé in der unteren Etage des Verladeturms lädt bei Kaffee und Kuchen zu einem Blick auf die polnische Seite der Oder ein.

Kulturhafen Groß Neuendorf

Hafenstraße 1a, OT Groß Neuendorf
15324 Letschin

Touren

Kultur & Gastro

Der Dokumentarfilm „Der Kulturhafen Groß Neuendorf“ wurde von Jugendlichen aus Ortwig, Groß Neuendorf, Letschin und Gusow zusammen in der ersten Sommerferienwoche produziert.

Oderlandmuseum Bad Freienwalde

Ältestes Regionalmuseum in der Mark Brandenburg

Tag der offenen Gärten - Simonsche Anlagen

16. Juni 2024

Oderbruch Museum Altranft

Werkstatt für ländliche Kultur